Aktuelle Neuigkeiten

Vorankündigung 13.03.2017:
Aus Solar-Log Web Commercialwird Solar-Log WEB Enerest™
zur Info hier klicken

 

23.03.2017 Release Notes Solar-Log™ 3.5.3 Build 87
Download

 

23.03.2017 Neue Firmware für SolarLog 250,300,1200,2000
siehe Firmware

 

01.12.2016 KEBA Ladestationen
Ab sofort können Sie die KEBA- Ladestationen über uns beziehen!

 

01.01.2016 Direktvermarktung
Ab dem 01.01.2016 fallen alle PV-Neuanlagen ab einer installierten Leistung von 100 kW unter die Novellierung des EEG 2014 der verpflichtenden Direktvermarktung.

Für eine einfache, effiziente und sichere Kommunikation zwischen den Direktvermarktern und den fernsteuerbaren Photovoltaikanlagen wurde mit der Firmware 3.3.0 die zu lizenzierende Schnittstelle (Modbus TCP DPM) implementiert.
Der Solar-Log™ mit der aktuellen Firmware 3.3.0 erfüllt die Voraussetzung, um die Managementprämie für fernsteuerbare Anlagen zu erhalten.

Zwingend vorgeschrieben ist eine sichere Datenübertragung zwischen dem Solar-Log™ und Direktvermarkter.
Dies wird in der Regel über eine VPN Verschlüsselung (VPN Router) realisiert.

 

08.12.2015 Release Notes Solar-Log™ 3.4.2 Build 78
Download

 

08.12.2015 Neue Firmware für SolarLog 250,300,1200,2000

 

01.06.2015 Neue Garantiezeit für Solar-Log Geräte! 
Neuerung zum Ablauf der Garantiezeit für alle Solar-Log der Serien 300, 1200 und 2000.
Gültig ab 01. Juni 2015.
Solare Datensysteme gewährt seinen Kunden nach wie vor eine Garantiezeit von 24 Monaten
auf alle Solar-Log 300, 1200 und 2000 Geräte.
Eine Garantieverlängerung um weitere 36 Monate auf insgesamt 60 Monate Herstellergarantie
ist auf der Homepage von Solare Datensysteme ganz einfach in zwei Schritten umsetzbar.
Einfach Daten angeben, und der Käufer erhält
per E-Mail ein Zertifikat für die Garantieverlängerung.
Die Laufzeit der Garantie bzw. Serviceleistung beginnt mit dem Kaufdatum des Solar-Log.