EGO Einschraubheizstab - RS485

EGO Einschraubheizstab - RS485 EGO Einschraubheizstab - RS485
  • 3 auf Lager
  • ArtikelNr.: 255840
  • Unser Preis: 648,55 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Solar-Log und EGO Einschraubheizkörper - intelligentes Heizen mit PV- Strom


Durch die kombination aus Solar-Log und dem EGO Einschraubheizkörper können überschüssige PV- Leistungen zur Erwärmung von Trinkwasser- bzw. Kombispeichern verwendet werden.

Die Leistung wird in mehreren Stufen von 0 - 3500 Watt in 500 Watt- Stufen je nach Überschuss aktiviert.

Insbesondere im Sommer und in der Übergangszeit bietet diese Kombination ein enormes finanzielles Einsparpotential.

So werden keine fossielen Energieträger für die konventionelle Warmwasseraufbereitung über den Heizkessel genutzt.

Ber Einschraubheizkörper kann komfortabel über die Weboberfläche des Solar-Log konfiguriert werden.

Weitere Vorteile für den Anlagenbesitzer:

  • Frostschutzfunktion: bei einer Wassertemperatur unterhalb von 4°C beginnt der Einschraubheizkörper mit 500 Watt zu heizen, ein Einfrieren des Kessels wird verhindert (Ausfall der Primärheizung)
  • Effizientere Heizleistung, bei geringerer Außentemperatur im Verhältnis zur Solarthermie
  • Bei Erreichung der Solltemperatur kann der PV- Strom für andere Verbraucher verwendet werden
  • Einfache und schnelle Monatge
  • Bestehenden PV- Anlagen einfach nachrüstbar
  • Aufwändige Wärmetauscher und Leitungen für Transportmedien entfallen

 

 

Technische Daten  

  Eco Einschraubheizkörper

 Kompatibel mit  SolarLog 500, 1000
 SolarLog 300, 1200 und 2000
 ab Firmwarestand: 3.2.0
 (eine freie RS485 Schnittstelle notwendig ) 
 Umgebungstemperatur  0° C bis + 45° C
 Heizleisung  0 - 3500 Watt in 500 Watt Stufen schaltbar
 Heiztemperatur  Einstellbar bis max. 80° C
 Schutzart    IP 54 DIN EN 60529
 Umgebung    Zur Verwendung in Innenräumen
 Betriebshöhe    max. 3000 m ü. N.N.
 Netzspannung    1N / PE AC 230 V
 Schutzklasse    I
 Überspannungskategorie    II
 Spannungsversorgung    230 V / 16 A
 Schaltspannung    max. AC 265 V
 Stromanschluss    Es wird eine separate Zuleitung für den Einschraubkeizkörper benötigt,
 welche über 16 A abgesichert wird.
 Anbindung    über eigene RS485 Schnittstelle
 Montagegewinde    1,5 Zoll B / 38,1 mm
 Schlüsselweite    SW 60 mm
 Material / Materialqualität    Edelstahl / 1,4301
 Unbeheizte Länge    95 mm
 Max. Eintauchtiefe    450 mm
 Sicherheit    DIN EN 60335-1 - elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke.
 DIN EN 60730-1/9 - Thermostate, VDE + CE
 



Ähnliche Artikel